» Sag mal… Kann man von einem Stipendium leben?

Erfahrungsbericht

Sag mal… Kann man von einem Stipendium leben?

In unserer Reihe „Sag mal…“ stellen wir ganz offen Fragen und unsere Communitymitglieder geben ehrliche Antworten.

Heute: Sag mal Daniel Büttner, kann man von einem Stipendium in der GSofLog eigentlich leben?

„Kurz und knapp: Ja. Als Stipendiat erhält man 1700 € monatlich, steuerfrei. Mit den Lebensstandards, die ich aus dem Studium gewohnt war, bin ich mit dem Geld gut klargekommen. Während meiner Stipendienzeit hatte ich immer genug Geld für alltägliche Dinge und Unternehmungen oder sportliche Aktivitäten. Bei kleineren Urlauben in den Bergen oder am Meer war ich letztendlich überrascht, wie gut ich von dem Geld leben kann.“

Daniel war drei Jahre Stipendiat in Kooperation mit der Vorwerk International & Co. KmG. Im Herbst 2021 schloss er sein Stipendium ab und startete in die Arbeitswelt.

Diesen Beitrag teilen:

Auch interessant:

Wissenshäppchen #50: Artificial Intelligence of Things

Artificial Intelligence of Things (AIoT) bezieht sich auf die Kombination von Künstlicher Intelligenz (engl. Artificial Intelligence, AI) und dem Internet der Dinge (engl. Internet of Things, IoT). AIoT integriert KI-Technologien wie maschinelles Lernen, Deep Learning...

Erfahrungsbericht: Forschungsaufenthalt in Granada

Im April und Mai wurde mir von der GsofLog ermöglicht, einen Forschungsaufenthalt an der Informatikfakultät der Universidad de Granada zu machen. Dieser Beitrag erzählt von meinen Erfahrungen. Granada ist eine wunderschöne Stadt, im Süden von Spanien, ca. eine Stunde...

Wissenshäppchen #49: Selbstführung

Unsere Arbeitswelt ist schnelllebig und unterliegt einem disruptiven Wandel. Insbesondere Agilität ist gefordert – von Arbeitgebern, Führungskräften und von Mitarbeitenden. New Work Konzepte mit ortsflexiblen Arbeiten, agilen Arbeitsformen und flexiblen...