» Britta Scherer

Britta Scherer

Wissenshäppchen #50: Artificial Intelligence of Things

Wissenshäppchen #50: Artificial Intelligence of Things

Artificial Intelligence of Things (AIoT) bezieht sich auf die Kombination von Künstlicher Intelligenz (engl. Artificial Intelligence, AI) und dem Internet der Dinge (engl. Internet of Things, IoT). AIoT integriert KI-Technologien wie maschinelles Lernen, Deep Learning...

mehr lesen
Erfahrungsbericht: Forschungsaufenthalt in Granada

Erfahrungsbericht: Forschungsaufenthalt in Granada

Im April und Mai wurde mir von der GsofLog ermöglicht, einen Forschungsaufenthalt an der Informatikfakultät der Universidad de Granada zu machen. Dieser Beitrag erzählt von meinen Erfahrungen. Granada ist eine wunderschöne Stadt, im Süden von Spanien, ca. eine Stunde...

mehr lesen
Wissenshäppchen #49: Selbstführung

Wissenshäppchen #49: Selbstführung

Unsere Arbeitswelt ist schnelllebig und unterliegt einem disruptiven Wandel. Insbesondere Agilität ist gefordert – von Arbeitgebern, Führungskräften und von Mitarbeitenden. New Work Konzepte mit ortsflexiblen Arbeiten, agilen Arbeitsformen und flexiblen...

mehr lesen
Recycling verbessern

Recycling verbessern

Im europäischen Vergleich ist Deutschland das Land mit dem meisten Verpackungsmüll. Über 20.000 Tonnen fallen jährlich allein in Deutschland an. Folien, PET-Flaschen, Kunststoffe, Pappe, Papier und Glas werden gesammelt und bei den einschlägigen Entsorgern aufwändig...

mehr lesen
Save the Date: PhD School of Logistics

Save the Date: PhD School of Logistics

In diesem Jahr dreht sich bei der PhD School of Logistics alles um das Thema Predictive Logistics. Die bereits neunte Promovierendenschule der Graduate School of Logistics findet in 2024 als Winter School statt. Vom 2. bis zum 6. Dezember versammeln sich am...

mehr lesen
5 x Mehrwert: Forecasting operativ und strategisch

5 x Mehrwert: Forecasting operativ und strategisch

Forecasting, im Deutschen auch als Prognosen oder Vorhersagen bekannt, ist in der Industrie von entscheidender Bedeutung, da es Organisationen dabei unterstützt, fundierte Entscheidungen zu treffen, Ressourcen effizient zu nutzen und Risiken zu minimieren. Einige...

mehr lesen
Neue Vorstandsmitglieder

Neue Vorstandsmitglieder

Die Graduate School of Logistics (GSofLog) an der TU Dortmund erweitert mit gleich zwei neuen Mitgliedern den Vorstand. Durch Prof. Dr.-Ing. Alice Kirchheim und Prof. Dr. Jakob Rehof wird der fachliche Schwerpunkt Künstliche Intelligenz in der Logistik verstärkt. Der...

mehr lesen
Corporate PhD: Condition Based Maintenance

Corporate PhD: Condition Based Maintenance

Promovieren in drei Jahren, an Fragestellungen aus der industriellen Praxis und in einem umfassenden wissenschaftlichen Netzwerk? Das geht! Starte durch als Corporate PhD der Deutschen Bahn AG in der Graduate School of Logistics (GSofLog) in Dortmund. Die Deutsche...

mehr lesen
Wissenshäppchen #48: Promt Engineering

Wissenshäppchen #48: Promt Engineering

Das Promt Engineering beschreibt das optimale Formulieren von Anweisungen für Chatbots, wie ChatGPT oder DALL-E. Gleich vorweg sei allerdings gesagt, dass es nicht das eine perfekte Schema als Anleitung gibt. Vielmehr ist der Austausch mit Chatbots oder anderer...

mehr lesen