Die Graduate School of Logistics

Die Graduate School of Logistics (GSofLog) bietet eine rein industriegeförderte Doktorand*innenausbildung. Dieses Modell ist bundesweit einzigartig. Lernen Sie uns kennen!

Für Stipendiaten

Hier erhalten Sie einen Überblick über unsere aktuellen Stipendien und Stipendienklassen. Lernen Sie die Mitglieder der GSofLog kennen!

Für Förderer

Holen Sie sich Innovationsgeist in Ihr Unternehmen! Die Expert*innen von Morgen frühzeitig binden.

Graduate School of Logistics

Die Graduate School of Logistics (GSofLog) bietet eine rein industriegeförderte Doktorand*innenausbildung. Dieses Modell ist bundesweit einzigartig. Lernen Sie uns kennen!

Für Stipendiaten

Promotion in der GSofLog? Die Stipendien, Erfahrungsberichte und der Bewerbungsprozess – Lernt die Mitglieder der GSofLog kennen!

Für Förderer

Sie möchten gerne die Manager*innen der Zukunft fördern und Ihre Fragestellungen mit der wissenschaftlichen Praxis verknüpfen? Hier finden Förderer alle Informationen.

Corporate PhD: Condition Based Maintenance

Promovieren in drei Jahren, an Fragestellungen aus der industriellen Praxis und in einem umfassenden wissenschaftlichen Netzwerk? Das geht! Starte durch als Corporate PhD der Deutschen Bahn AG in der Graduate School of Logistics (GSofLog) in Dortmund. Die Deutsche...

News und Events

Save the Date: PhD School of Logistics

Save the Date: PhD School of Logistics

In diesem Jahr dreht sich bei der PhD School of Logistics alles um das Thema Predictive Logistics. Die bereits neunte Promovierendenschule der Graduate School of Logistics findet in 2024 als Winter School statt. Vom 2. bis zum 6. Dezember versammeln sich am...

mehr lesen
5 x Mehrwert: Forecasting operativ und strategisch

5 x Mehrwert: Forecasting operativ und strategisch

Forecasting, im Deutschen auch als Prognosen oder Vorhersagen bekannt, ist in der Industrie von entscheidender Bedeutung, da es Organisationen dabei unterstützt, fundierte Entscheidungen zu treffen, Ressourcen effizient zu nutzen und Risiken zu minimieren. Einige...

mehr lesen
Neue Vorstandsmitglieder

Neue Vorstandsmitglieder

Die Graduate School of Logistics (GSofLog) an der TU Dortmund erweitert mit gleich zwei neuen Mitgliedern den Vorstand. Durch Prof. Dr.-Ing. Alice Kirchheim und Prof. Dr. Jakob Rehof wird der fachliche Schwerpunkt Künstliche Intelligenz in der Logistik verstärkt. Der...

mehr lesen
Wissenshäppchen #48: Promt Engineering

Wissenshäppchen #48: Promt Engineering

Das Promt Engineering beschreibt das optimale Formulieren von Anweisungen für Chatbots, wie ChatGPT oder DALL-E. Gleich vorweg sei allerdings gesagt, dass es nicht das eine perfekte Schema als Anleitung gibt. Vielmehr ist der Austausch mit Chatbots oder anderer...

mehr lesen

Erfahrungsberichte

Blog: 5 Lessons Learned auf dem Weg zum Doktortitel

Blog: 5 Lessons Learned auf dem Weg zum Doktortitel

Als einer der nun Dienstältesten GSofLog’ern habe ich im Laufe meiner Promotion verschiedene wertvolle Erkenntnisse gesammelt, die ich gerne mit denen teilen möchte, die sich auf diesem Weg befinden oder ihn bald antreten wollen. Die Zeit vergeht schnell, und je...

mehr lesen
Jakob bei der SMSA 2024

Jakob bei der SMSA 2024

Vom 13.-15. März 2024 war Jakob Becker beim 15th Workshop on Stochastic Models, Statistics and Their Applications (SMSA 2024) an der TU Delft in den Niederlanden dabei. Im Rahmen seines Stipendiums war es der erste Konferenzbesuch und seine Eindrücke teilt...

mehr lesen
Erfahrungsbericht: Jakob zu Gast bei REMONDIS

Erfahrungsbericht: Jakob zu Gast bei REMONDIS

Im Rahmen seines OnBoardings besuchte Jakob Becker unterschiedliche Werke seines Förderers REMONDIS SmartRec. Was er dabei erlebte und was das mit Star Wars zu tun hat, erfahrt ihr im Bericht. Am 15.01.2024 besuchte ich gemeinsam mit meinem Praxisbetreuer, Philipp...

mehr lesen