» News und Events

News und Events

Interdisziplinäre Summer School findet im Juli statt

Interdisziplinäre Summer School findet im Juli statt

Nach zwei Corona-Jahren findet die 7. PhD School of Logistics – die Summer School der Graduate School of Logistics – wieder live und in Farbe statt. Vom 4.-8. Juli 2022 steht das Thema “How To: The New Supply Chain Management - Digital, Resilient, Sustainable Supply...

mehr lesen
Wissenshäppchen #36: Web3

Wissenshäppchen #36: Web3

Web3, auch Web 3.0 genannt, ist eine Idee für eine neue Generation des World Wide Web, das auf der Blockchain basiert und Konzepte wie Dezentralisierung und Token-Ökonomie beinhaltet. Der Begriff wurde 2014 von Gavin Wood, dem Mitbegründer von Ethereum, geprägt. Die...

mehr lesen
Online Game: Gemeinsam gegen Corona

Online Game: Gemeinsam gegen Corona

Die Graduate School of Logistics hat anlässlich des Industry meets Science Workshop am 28. April 2022 ein Online Game veröffentlicht. Mit dem Game taucht die Graduate School of Logistics in die Comic Welt rund um den Blockchain-Superhelden LedgerMan ein....

mehr lesen
Best Paper Award geht an Stipendiaten

Best Paper Award geht an Stipendiaten

Die GSofLog Stipendiaten Tobias Rösner und Christina Bredebach reichten für die CRGS - International Conference on Contests for Realization of Global Sustainability 2022 in Vancouver, Kanada ein Paper zum Thema “Integrating the United Nations Sustainable Development...

mehr lesen
Sag mal… was hat Statistik eigentlich mit Logistik zu tun?

Sag mal… was hat Statistik eigentlich mit Logistik zu tun?

In unserer Reihe „Sag mal…“ stellen wir ganz offen Fragen und unsere Communitymitglieder geben ehrliche Antworten. Heute: Sag mal Prof. Markus Pauly, was hat Statistik eigentlich mit Logistik zu tun? Viele wichtige gesellschaftliche und unternehmerische Entscheidungen...

mehr lesen
PhD Wissen: Literature Review

PhD Wissen: Literature Review

Ein Literature Review umfasst den aktuellen Forschungsstand zu deinem Themengebiet. Es zeigt also den Status Quo der Forschung in deinem Dissertationsvorhaben auf. Das umfasst sowohl grundlegende Arbeiten aus der Wissenschaft, die ein Themengebiet oder einen Begriff...

mehr lesen
Wissenshäppchen #35: Sharing Economy

Wissenshäppchen #35: Sharing Economy

Sharing Economy heißt wörtlich übersetzt „Wirtschaft des Teilens“ und wird im Sinne eines ökonomischen Konzeptes zur gemeinschaftlichen Nutzung von Gütern verwendet. Dabei stehen das Teilen, Tauschen, Leihen, Mieten oder das Schenken von Produkten, Maschinen,...

mehr lesen
PhD Wissen: Forschungsexposee

PhD Wissen: Forschungsexposee

Zu Beginn eines jeden Dissertationsvorhabens steht ein Exposee, das Forschungsexposee. In diesem Dokument legen die angehenden Promovenden dar, welches Thema sie bearbeiten und welche Methoden, Ansätze und Quellen sie nutzen wollen. Ziel ist es, die Betreuenden und...

mehr lesen
Michael Toth im Kurzinterview

Michael Toth im Kurzinterview

Gestatten?! Toth – Prof. Michael Toth Sag mal Michael: Wer bist du eigentlich und wenn ja, wie viele? Mein Name ist Michael Toth, ich bin 44 Jahre alt und mittlerweile seit fast 10 Jahren Professor für Produktionsmanagement und Logistik an der Hochschule Bochum. Zuvor...

mehr lesen
Prognosen: Besser als ein Orakel

Prognosen: Besser als ein Orakel

Der Wunsch, einen Blick in die Zukunft zu erhaschen, ist wahrscheinlich so alt wie das Bewusstsein für die Zeit selbst. Schon seit Jahrtausenden bedienen sich Menschen verschiedenster Methoden, um heute schon zu wissen, was Morgen passieren wird. Ein Beispiel ist...

mehr lesen
Industry meets Science 2022

Industry meets Science 2022

Am 28. April ist es wieder so weit. Die Graduate School of Logistics lädt zum alljährlichen Austausch zwischen Industrie und Wissenschaft ein. Ab 10 Uhr dreht sich im Industry meets Science Workshop alles um das neue Supply Chain Management. Auch in diesem Jahr wird...

mehr lesen
Sag mal… Kann man von einem Stipendium leben?

Sag mal… Kann man von einem Stipendium leben?

In unserer Reihe "Sag mal..." stellen wir ganz offen Fragen und unsere Communitymitglieder geben ehrliche Antworten. Heute: Sag mal Daniel Büttner, kann man von einem Stipendium in der GSofLog eigentlich leben? "Kurz und knapp: Ja. Als Stipendiat erhält man 1700 €...

mehr lesen
Es braucht ein neues Supply Chain Management

Es braucht ein neues Supply Chain Management

Vor drei Jahren hätte sich niemand vorstellen können, dass wir heute unser Auto zwei Wochen nicht nutzen können, weil das Ersatzteil nicht verfügbar ist. Niemand hätte gedacht, dass in Zeiten der Digitalisierung Regale in Lebensmittelgeschäften leer sind. Die Logistik...

mehr lesen
Ein Tag ohne Smartphone oder ein Tag ohne Kaffee?

Ein Tag ohne Smartphone oder ein Tag ohne Kaffee?

Wenn Du dich entscheiden müsstest: Ein Tag ohne Smartphone oder ein Tag ohne Kaffee?  Wir haben die Stipendiatinnen und Stipendiaten gefragt, das Ergebnis könnt ihr in den Kurzvideos sehen. Was denkt ihr? Ist Kaffee euer Lebenselixier oder wollt ihr lieber nicht...

mehr lesen
Katja Klingebiel im Kurzinterview

Katja Klingebiel im Kurzinterview

#gestatten?! Klingebiel – Prof. Katja Klingebiel. Seit April 2021 bist Du assoziiertes Mitglied im Vorstand der Graduate School of Logistics. Warum hast Du dich für die Mitgliedschaft entschieden? Für mich ist die Betreuung des wissenschaftlichen Nachwuchses eine der...

mehr lesen
Es geht nur vorwärts, nicht zurück!

Es geht nur vorwärts, nicht zurück!

Das neue Jahr ist gestartet und auch, wenn sich gefühlt nichts geändert hat, hat sich so viel geändert. Wir stehen vor den Herausforderungen eines neuen Supply Chain Managements, nachhaltiger Strategien und einer neuen...

mehr lesen
Wissenshäppchen #34: Low Code

Wissenshäppchen #34: Low Code

Den Begriff Low Code (geringer Programmierungsaufwand) gibt es bereits seit 2014. Die Idee dahinter: Statt Software händisch selbst zu programmieren, bieten Low Code Plattformen vorgefertigte Bausteine, die kombiniert und beinahe ohne Programmieraufwand zu Anwendungen...

mehr lesen
Erfahrungsbericht: Konferenz in Granada

Erfahrungsbericht: Konferenz in Granada

Christina Bredebach ist Stipendiatin in Kooperation mit 4OPMC Service GmbH und promoviert zum Thema Nachhaltigkeit in der Instandhaltung. Im Januar 2022 stellte sie auf der Konferenz zu Ökologischer, Kultureller, Ökonomischer und Sozialer Nachhaltigkeit an der...

mehr lesen
Frisch erschienen: Jahresbericht 2021

Frisch erschienen: Jahresbericht 2021

Passend zum Rebranding präsentiert die Graduate School of Logistics ihren neuen Jahresbericht im frischen Design und erfrischend digital. Statt einem klassischen PDF zum Download oder aber einer gedruckten Broschüre, können die zentralen Ereignisse und Projekte in...

mehr lesen
Wissenshäppchen #33: Nachhaltigkeit

Wissenshäppchen #33: Nachhaltigkeit

Was heißt Nachhaltigkeit in Zeiten des digitalen Wandels überhaupt? Fest steht, es gibt viele Definitionen, zahlreiche Diskussionen und die Welt ist sich wohl einig, dass wir uns bei diesem Thema nicht einig werden. Die Sustainable Development Goals (SDGs) wurden...

mehr lesen
F&E mit thyssenkrupp: KI im Einkauf

F&E mit thyssenkrupp: KI im Einkauf

Wer sein Einkaufs- und Beschaffungsmanagement für die digitale Zukunft rüsten möchte, kommt an neuen Technologien und Umstrukturierungen nicht vorbei. Die Kunden, in egal welcher Branche, fordern ein Eingehen auf individuelle Wünsche. In global agierenden Lieferketten...

mehr lesen
Sag mal… Erstgespräche mit dem Betreuer

Sag mal… Erstgespräche mit dem Betreuer

In unserer Reihe "Sag mal ..." berichtet unsere GSofLog Community kurz und knapp über unterschiedliche Erfahrungen. Eine Frage - eine Antwort. Erfahrt mehr über persönliche Eindrücke, Insights aus der Promotion und fachliche Vorgehensweisen. Heute: Sag mal Lara...

mehr lesen
Wissenshäppchen #32: Forecasting

Wissenshäppchen #32: Forecasting

Forecastings oder Prognosen sind nichts anderes als Vorhersagen zu bestimmten Zielgrößen, anderer betriebsrelevanter Einflussgrößen oder ökonomischer Variablen zur Verbesserung der Planung. Diese basieren auf vergangenen und aktuellen Daten, die methodisch analysiert...

mehr lesen
Neuer Stipendiat: Louis Steinmeister

Neuer Stipendiat: Louis Steinmeister

Wir wachsen stetig. Ebenfalls zum 1. Januar 2022 ist Louis Steinmeister in sein Promotionsstipendium gestartet. Sein Förderer ist die Infineon Technologies AG. In den kommenden drei Jahren wird es sich mit dem Thema "Generation of insights out of digital customer...

mehr lesen