» Ausschreibungen für Abschluss- und Projektarbeiten

Ausschreibungen für Abschluss- und Projektarbeiten

von | 21. Oktober 2019 | News und Events

Prof. Markus Rabe und Stipendiat Daniel Büttner schreiben gleich mehrere Abschluss- und Projektarbeiten aus. Wer sich für Omni-Channel Vertrieb, Absatzprognosen oder Distributionslogistik interessiert, ist hier genau richtig! Gesucht werden engagierte Bachelor-, Master- und Projektarbeiter/innen für den Bereich IT in Produktion und Logistik.

Bachelorarbeiten:

  • Auswirkungen des Omni-Channel-Vertriebsmodells auf die Logistik und Absatzprognosen
  • Vergleich der Einflüsse der Direktvertriebsformen auf Unternehmensabläufe
  • Systematisierung von beeinflussenden internen und externen Faktoren auf die Absatzprognoseplanung

Projektarbeit:

  • Selbststeuernde Ansätze in der Absatzplanung und dem Bestandsmanagement in Regelkreisen der Distributionslogistik
  • Bewertung des Funktionsumfangs von IT-unterstützten Prognosesystemen im Umfeld der Distribution

Die Arbeiten können – mit entsprechend angepassten Anforderungen – als Bachelor oder Masterarbeit durchgeführt werden.

Wer Interesse hat sollte jetzt auf der Website des Fachbereichs für IT in Produktion und Logistik vorbeischauen und mehr erfahren.

Euer Ansprechpartner ist Daniel Büttner | daniel2.buettner@tu-dortmund.de.

Diesen Beitrag teilen:

Auch interessant:

Resiliente und instandhaltungsfreie Produktionsgestaltung

Die Effizienz der Produktion kann durch eine effektive Instandhaltungsstrategie beeinflusst werden. Unsere neue Stipendiatin Christina Bredebach möchte sich deshalb mit der Frage beschäftigen, welchen Einfluss die Nachhaltigkeit auf die Instandhaltung hat und wie die...

Forschung und Entwicklung – wie es geht!

Die Analyse vergangener Wirtschaftszyklen zeigte, beim Thema Forschung und Entwicklung kommt es nicht auf die Größe des Invest an, sondern auf den gezielten Einsatz der Mittel.Im Zuge der anhaltenden Corona-Krise können Unternehmen mithilfe einer effizienten...

Invest in Forschung und Entwicklung – gerade jetzt!

Klares Ziel der Bundesregierung ist es, bis zum Jahr 2025 einen Anteil von 3,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts für Forschung und Entwicklung aufzuwenden. Dieses Ziel wurde bereits im Jahr 2019 fast erreicht. Von den 109,5 Milliarden Euro Gesamtausgaben für...