» Corona: Änderungen aufgrund der aktuellen Situation

Corona: Änderungen aufgrund der aktuellen Situation

von | 20. März 2020 | News und Events

Sicher­lich verfolgen Sie die Nach­richten zum Coro­na­virus täglich. Auch wir beob­achten die Entwick­lungen. Aus Gründen der Gesund­heits­vor­sorge haben wir uns dazu entschieden, Dienst­reisen und Veran­stal­tungen bis auf Weiteres auszu­setzen. Wir hoffen, so unseren Teil dazu beitragen zu können, die Ausbrei­tung des Virus‘ einzudämmen und die Gesundheit unserer Stipendiaten, Förderer und Wissenschaftler zu schützen.

Deshalb sagen wir zunächst unsere geplanten Veranstaltungen bis Ende Mai ab. Davon betroffen sind folgende Termine:

  • 21.04.2020: Vortragsreihe Praxis trifft Wissenschaft: Digitalisierung im Maschinen- und Anlagenbau, KHS GmbH
  • 29.04.2020: Industry meets Science im XXL-Format
  • 12.05.2020: Vortragsreihe Praxis trifft Wissenschaft: Advanced Negotiations – der clevere Handel, thyssenkrupp Materials Services GmbH

Für einige Themen werden wir im Laufe des Jahres einen Ersatztermin anbieten können, andere müssen leider komplett entfallen.

Auch wenn wir uns nicht persönlich treffen können, unsere Arbeit geht weiter. Sie erreichen uns jederzeit telefonisch, per Email und gerne auch via Videokonferenz. Unser Team nutzt unterschiedliche Kanäle, damit wir in Kontakt bleiben. Wichtige Themen bereiten wir für Sie auch digital auf und stellen sie in unserer redaktionellen Reihe „Die Zehn“ vor. Unser Jubiläumsjahr hält noch einige Highlights für Sie bereit und wir halten Sie gerne auf dem Laufenden. Aktuelle Hinweise finden Sie auch jederzeit auf unserem Twitteraccount @gsoflog.

Bleiben Sie gesund!

Diesen Beitrag teilen:

Auch interessant:

Resiliente und instandhaltungsfreie Produktionsgestaltung

Die Effizienz der Produktion kann durch eine effektive Instandhaltungsstrategie beeinflusst werden. Unsere neue Stipendiatin Christina Bredebach möchte sich deshalb mit der Frage beschäftigen, welchen Einfluss die Nachhaltigkeit auf die Instandhaltung hat und wie die...

Forschung und Entwicklung – wie es geht!

Die Analyse vergangener Wirtschaftszyklen zeigte, beim Thema Forschung und Entwicklung kommt es nicht auf die Größe des Invest an, sondern auf den gezielten Einsatz der Mittel.Im Zuge der anhaltenden Corona-Krise können Unternehmen mithilfe einer effizienten...

Invest in Forschung und Entwicklung – gerade jetzt!

Klares Ziel der Bundesregierung ist es, bis zum Jahr 2025 einen Anteil von 3,5 Prozent des Bruttoinlandsprodukts für Forschung und Entwicklung aufzuwenden. Dieses Ziel wurde bereits im Jahr 2019 fast erreicht. Von den 109,5 Milliarden Euro Gesamtausgaben für...