» Digital Logistics Award 2020

Digital Logistics Award 2020

von | 2. Juni 2020 | News und Events

Hochkarätiger Start-up-Preis geht in die vierte Runde:

Der Digital Hub Logistics ist wieder auf der Suche nach innovativen, digitalen Logistiklösung. Ob Produktion, Handel, Automobilwirtschaft, Farm & Food, Mobilität oder Finanzsektor, mit dem Digital Logistics Award möchte der Digital Hub Logistics kreative Geschäftsmodelle für digitale Arbeitsumgebungen in der Logistik anerkennen, ehren und fördern. Teilnehmen können Start-ups, Start-ins und Ideengenerierer. Bis zum 31. Juli 2020 können die Bewerbungen, ein ein-minütiges Video und zehn Slides als Pitchdeck, eingereicht werden.

Der Digital Logistics Award ist eine der bedeutendsten Auszeichnungen in der Logistik-Start-up-Szene. Die bis zu acht Finalisten werden beim digitalen Zukunftskongress Logistik 2020 die Gelegenheit haben, ihre Ideen vor mehr als 500 Entscheidern aus der Logistikbranche vorzustellen. Auf die drei Gewinner warten Preisgelder im Gesamtwert von 24.000 Euro und Zugang zum Netzwerk von Europas besten Digital Innovation Hub (DIH). Viele Promovenden schaffen mit ihrer Dissertation eine Basis für eine Ausgründung. Dieser Preis könnte das notwendige Startkapital bieten.

Eine Jury von Fachexperten wird alle Bewerbungen prüfen und bis zu acht Finalisten auswählen, die ihr Vorhaben am 15. September auf dem Zukunftskongress Logistik 2020 in einem Elevator-Pitch vorstellen werden. Anschließend können die Teilnehmer des Kongresses und ausgewählte Experten der Logistik-Community für ihr Lieblingsteam abstimmen. Die drei Gewinner werden in einer speziellen digitalen Preisverleihung am 16. September bekannt gegeben.

Diesen Beitrag teilen:

Auch interessant:

Wissenshäppchen #7: Matrixproduktion

Die fortschreitende Digitalisierung auf dem Weg in die Silicon Economy fordert Individualisierung und die hat Auswirkungen auf die Produktion. Märkte sind unbeständig, es wird immer wichtiger, kleine Losgrößen wirtschaftlich rentabel herzustellen. Die Herausforderung...

Wissenshäppchen #6: Smart Factory

Der Begriff Smart Factory lässt sich mit „intelligente Fabrik“ übersetzen. Die Smart Factory steht im Mittelpunkt der Industrie 4.0 und galt bzw. gilt noch immer als Ausgangspunkt der Digitalisierung. Auf dem Weg ins digitale Zeitalter der Silicon Economy beschreibt...

Save the Date: Industry meets Science

Der jährliche Industry meets Science Workshop bringt Industrie und Wissenschaft zusammen und bietet einen ehrlichen Austausch auf allen Ebenen. In diesem Jahr wird der Workshop digital angeboten. Merken Sie sich schon jetzt den 22. April 2021 vor und melden Sie sich...