» Jubiläumsjahr im Überblick

Jubiläumsjahr im Überblick

von | 22. Januar 2021 | News und Events

Mit dem gestrigen Neujahrsempfang ging das Jubiläumsjahr der Graduate School of Logistics offiziell zu ende. Das komplette Jahr und ein paar ausgewählte Highlights wurden in einem kurzen Video zusammengefasst. Wer vom vielen Binge Watching eine kurze Pause von bewegten Bildern braucht, der wird in unserem Jahresbericht mit allen Informationen versorgt. Zusammenfassend liegen rasante Veränderungen hinter der GSofLog. Die ersten zehn Jahre waren geprägt von kontinuierlicher Weiterentwicklung, vielen neuen Ideen und einer thematischen Vielfalt. Alle Entwicklungen haben die GSofLog aber gestärkt, vergrößert und für ein großes Netzwerk aus Wissenschaft und Praxis gesorgt.

Zum Start des Videos bitte auf das Bild klicken.

Als offene Community freuen wir uns auf weitere Interessenten, die mit uns gemeinsam den Transfer von Wissenschaft in Praxis gestalten wollen. Deshalb dürfen sich auch alle auf das Jahr 2021 und die nächsten zehn Jahre freuen. Kontinuierliche Verbesserung und Ideenreichtum hat bei uns Bestand. Wir starten mit der Reihe Wissenshäppchen für eine kurze und einfache Einführung in die Trends und Buzzwords unserer Zeit. Darüber hinaus dürfen Sie sich auf weiteres Fachwissen in unserem Glossar freuen. FAQ wurden frisch auf unserer Website ergänzt und, wie unser Neujahrsempfang bewies, funktioniert bei uns Networking auch digital. Deshalb merken Sie sich schon jetzt den Workshop Industry meets Science am 22. April 2021 und unsere Summer School mit Live Case Study vom 19.-23. Juli 2021 vor.

Wir freuen uns auf einen Austausch mit Ihnen.

Stay in touch und bleiben Sie gesund!

Diesen Beitrag teilen:

Auch interessant:

Summer School 2021 – Registrierung jetzt möglich!

Auch in diesem Jahr wird die PhD School of Logistics, die Summer School der Graduate School of Logistics, angeboten. Digital statt live und vor Ort, aber wie immer mit einer Woche voller geballter Informationen, Networking und Transfer. Die Blockchain Technologie wird...

Neue assoziierte Mitglieder in der GSofLog

Wir begrüßen Prof. Dr.-Ing. Katja Klingebiel von der University of Applied Science and Arts Dortmund und Prof. Dr.-Ing. Michael Toth von der Bochum University of Applied Science als assoziierte Mitglieder in der Graduate School of Logistics und im Vorstand. Mit ihren...

Neues Stipendium: Data Farming zur Synthese des Systemverhaltens

Die Graduate School of Logistics ist deutschlandweit einzigartig und bietet rein industrie-finanzierte Promotionsstipendien über drei Jahre. Dieses Stipendium ist in der Fakultät Maschinenbau am Fachgebiet IT in Produktion und Logistik (ITPL) und an der Graduate...