» Neue Infografik: Profitabilität im Maschinen- und Anlagenbau steigern

Neue Infografik: Profitabilität im Maschinen- und Anlagenbau steigern

von | 3. Mai 2021 | News und Events

Zahlreiche Studien belegen, 50 Prozent der Profitabilität im Maschinen- und Anlagenbau stecken im Service und nur 10 Prozent im Neumaschinengeschäft. Um dieses Wachstumspotenzial zu heben, braucht die Branche neue und datengetriebene Geschäftsmodelle. Die wichtigsten Schritte hin zu einem datengetriebenen Geschäftsmodell zeigt Ihnen die neue Infografik der Graduate School of Logistics auf.

Zur Infografik

Philipp Weber ist Stipendiat in der Graduate School of Logistics und promoviert zum Thema datengetriebene Geschäftsmodelle im Maschinen- und Anlagenbau. Sein Praxispartner ist die KHS GmbH aus Dortmund.

Diesen Beitrag teilen:

Auch interessant:

Summer School 2021 – Registrierung jetzt möglich!

Auch in diesem Jahr wird die PhD School of Logistics, die Summer School der Graduate School of Logistics, angeboten. Digital statt live und vor Ort, aber wie immer mit einer Woche voller geballter Informationen, Networking und Transfer. Die Blockchain Technologie wird...

Neue assoziierte Mitglieder in der GSofLog

Wir begrüßen Prof. Dr.-Ing. Katja Klingebiel von der University of Applied Science and Arts Dortmund und Prof. Dr.-Ing. Michael Toth von der Bochum University of Applied Science als assoziierte Mitglieder in der Graduate School of Logistics und im Vorstand. Mit ihren...

Neues Stipendium: Data Farming zur Synthese des Systemverhaltens

Die Graduate School of Logistics ist deutschlandweit einzigartig und bietet rein industrie-finanzierte Promotionsstipendien über drei Jahre. Dieses Stipendium ist in der Fakultät Maschinenbau am Fachgebiet IT in Produktion und Logistik (ITPL) und an der Graduate...