» Neuer Stipendiat: Louis Steinmeister

Neuer Stipendiat: Louis Steinmeister

von | 10. Januar 2022 | News und Events

Wir wachsen stetig. Ebenfalls zum 1. Januar 2022 ist Louis Steinmeister in sein Promotionsstipendium gestartet. Sein Förderer ist die Infineon Technologies AG. In den kommenden drei Jahren wird es sich mit dem Thema „Generation of insights out of digital customer interaction by developing a validated framework using state-of-the-art analytical methods in the semiconductor industry“ beschäftigen.

Am Beispiel von Leistungs- und Sensorhalbleiterprodukten mit kurzen Produktlebenszyklen soll ein Vorgehen zur Ermittlung von Kundenanforderungen entwickelt und validiert werden. Die Unternehmensdaten der Kundeninteraktion sollen unter Einsatz modernster Analysemethoden wie Maschinellem Lernen und Statistik und unter Einbezug von makroökonomischen Umfelddaten als Basis für aussagekräftige Prognosen dienen. Wie kann man dabei die Unsicherheit spezifizieren? Wie muss für die Prognosen die Kundeninteraktion digital aufgestellt werden? Wie können kohärente Erkenntnisse aus den Daten und aus den Prognosen gewonnen werden? In wie weit ist die Methodik skalierbar? Welche Rolle müssen hierbei Research & Development und Marketing spielen?

Die entwickelten Lösungen sollen prototypisch bei Infineon in München und in Villach (AT) erprobt werden. Doktorvater und Erstbetreuer ist Prof. Dr. Markus Pauly, TU Dortmund, Fakultät für Statistik.

Diesen Beitrag teilen:

Auch interessant:

Wissenshäppchen #33: Nachhaltigkeit

Was heißt Nachhaltigkeit in Zeiten des digitalen Wandels überhaupt? Fest steht, es gibt viele Definitionen, zahlreiche Diskussionen und die Welt ist sich wohl einig, dass wir uns bei diesem Thema nicht einig werden. Die Sustainable Development Goals (SDGs) wurden...

F&E mit thyssenkrupp: KI im Einkauf

Wer sein Einkaufs- und Beschaffungsmanagement für die digitale Zukunft rüsten möchte, kommt an neuen Technologien und Umstrukturierungen nicht vorbei. Die Kunden, in egal welcher Branche, fordern ein Eingehen auf individuelle Wünsche. In global agierenden Lieferketten...

Sag mal… Erstgespräche mit dem Betreuer

In unserer Reihe "Sag mal ..." berichtet unsere GSofLog Community kurz und knapp über unterschiedliche Erfahrungen. Eine Frage - eine Antwort. Erfahrt mehr über persönliche Eindrücke, Insights aus der Promotion und fachliche Vorgehensweisen. Heute: Sag mal Lara...